3-Tages-Workshop Bogenbau

Vom Stamm zum HandWerksZeug


Du hast schon immer davon geträumt deinen eigenen Bogen zu bauen?

 

An einem Wochenende zeige ich dir wie!

 

In einer Gruppe Gleichgesinnter bearbeitest du mit deiner ureigenen Kraft und Handwerkzeugen deinen persönlichen Rohling bis er traditionelle Formen annimmt. Outdoor, im Einklang mit deiner Energie, deiner Muskelkraft und ein wenig Schweiß schaffst du einen schussbereiten Bogen, der dich deine Ziele erreichen lässt.

 

Ich helfe dir deine Fähigkeiten zu entdecken, biete dir Anleitung und verschiedene Techniken (Holzbearbeitung mit verschiedenen Werkzeugen, Holz- und Materialkunde uvm.) und begleite dich so auf deinem Weg zu deinem persönlichen Traumbogen.

 

Du erfährst:

  • Steigerung des Selbstwertes: Erfolgserlebnis, ein Werkstück durch eigene Kraft zu erstellen
  • Präzision der Auge-Hand-Koordination
  • Förderung der Konzentrationsfähigkeit
  • Zentrierung, "in die Mitte kommen"
  • Steigerung deines Durchhaltevermögens
  • Wissensvermittlung: Anleitung und verschiedene Techniken

Der Bogenbaukurs startet jeweils am Freitag um 14:00 Uhr und endet am Sonntag um ca. 16:00 Uhr – je nach Fortschritt des Kurses. Falls du Empfehlungen für eine Unterkunft benötigst, helfe ich dir gerne weiter. Optional ist es auch möglich im eigenem Zelt oder im Tipi vorort zu übernachten. Bitte gib deine Wünsche bei der Anmeldung bekannt.

 

Der Kurs findet Outdoor statt, bitte passe deine Kleidung danach an.

Werkzeuge werden von Natur-Verbindet zur Verfügung gestellt, für Unfälle aller Art kann von Natur-Verbindet keine Haftung übernommen werden.


Termine:

13. - 15. September 2019 im Lichtenecker Wildnisgarten Munderfing

Alter: ab 16 Jahre (in Begleitung eines Erwachsenen ab 14 Jahre)
Deine Investition:

€ 350,- 

inkl. 2 Abendessen, 2 Mittagessen und Verpflegung für zwischendurch

Dauer:

Freitag von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Samstag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sonntag von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr je nach Fortschritt des Kurses

Treffpunkt:

Wird bei Anmeldung bekanntgegeben

Materialkosten:

Bogenrohling Esche € 50,-

optional Bogensehne Flämisch Spleiss € 15,-

Teilnehmerzahl:

Mindestteilnehmer 4, Maximalteilnehmer 8

sonstiges:

Wenn du vorort übernachten willst, kannst du für jeweis €10,-/Tag

ein Frühstücksangebot nutzen

Falls Du weitere Fragen hast oder eine Unterkunft benötigst, schreibe mir eine Email oder rufe mich an.